am Greifensee

 

Frankreich, das uns mal wieder viel Vergnügen bereitet hat, haben wir hinter uns gelassen. Über Süddeutschland sind wir in die Schweiz gefahren. Südöstlich von Zürich, am Greifensee, haben wir einen Wanderparkplatz gefunden, auf dem wir übernachten können. Die Parkgebühr ist nicht gerade billig, aber der Platz ist ruhig. Am Abend machen wir einen Spaziergang in der Umgebung. Zum Seeufer gibt es keinen Zugang und so erfreuen wir uns an der übrigen Landschaft. Die ist nicht spektakulär, aber natürlich hübsch. Und schließlich geben die Wolken noch das Panorama der schneebedeckten Alpen frei.

english:
at the Greifensee

France, which once again gave us a lot of pleasure, we have left behind. Through southern Germany, we drove to Switzerland. Southeast of Zurich, at the Greifensee (Grab lake), we have found a trail parking lot, where we can spend the night. The parking fee is not cheap, but the place is quiet. In the evening we go for a walk in the area. There is no access to the lakeshore and so we enjoy the rest of the landscape. That’s not spectacular, but natually pretty. And finally, the clouds reveal the panorama of the snow-capped Alps.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.