Am Stausee von Eišiškės

 

Auf dem Weg von Vilnius nach Polen fahren wir im Südosten Litauens durch das Grenzgebiet zu Belarus. Bei Pajuodupis suchen wir einen Stellplatz in der Wildnis. Ein frisch angelegter Waldweg, der von der Hauptstraße abzweigt, macht uns neugierig. Wir folgen ihm, er mündet in einen alten Weg, der tiefer in den Wald führt. Nach etwa zwei oder drei Kilometern tut sich eine Lichtung auf, wie erhofft am See.

english:
At the Eišiškės reservoir

On the way from Vilnius to Poland we drive in the southeast of Lithuania through the border area with Belarus. Around Pajuodupis we are looking for a pitch in the wild. A freshly laid forest path that branches off from the main road makes us curious. We follow it, it ends in an old path that leads deeper into the forest. After about two or three kilometers a clearing opens up, as hoped for at the lake.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.