Kusawa Lake

Die zweite unnummerierte Nebenstraße in Yukon, die wir erkunden wollen, ist die Kusawa Lake Road. Sie führt ungefähr auf der Hälfte der Strecke zwischen Haines Junction und Whitehorse vom Alaska Highway nach Süden zum Kusawa Lake. Was wir in Yukon nicht erwartet hatten, sind Schmetterlinge. Aber hier werden wir eines Besseren belehrt.

english:
The second unnumbered secondary road in Yukon, we want to explore, is the Kusawa Lake Road. It runs approximately halfway between Haines Junction and Whitehorse from the Alaska Highway south to Kusawa Lake. What we did not expect in Yukon are butterflies. But here we are disabused.

At first the gravel road is still quite passable, but in the further course it is sandy in parts. And yet it runs along the Takhini River, a large tributary of the Yukon River, ten, twenty and more meters above the river. This is very scenic.

Our destination is the Kusawa Lake, which shines in turquoise. Of course, there is a state campground, even with the finest sand beach. However, on placards is warned of mudslides and landslides.

Although we can hardly imagine that those are acute dangers, the matter is not safe for us and we return to the Alaska Highway. There the dramatic sky gets in full cry.

RP_2014_09_13_TakhiniRiver_50

 

 

KG_140913_AlaskaHWY_9130102

 

 

KG_140913_AlaskaHWY_9130130

 

Zunächst ist die Schotterstraße noch ganz passabel, aber im weiteren Verlauf ist sie streckenweise sandig. Dabei verläuft sie entlang des Takhini River, einem großen Nebenfluss des Yukon River, stellenweise zehn, zwanzig und mehr Meter oberhalb des Flusses. Das ist landschaftlich sehr reizvoll.

KG_140913_AlaskaHWY_9130092

 

 

RP_2014_09_13_TakhiniRiver_60

 

 

KG_140913_AlaskaHWY_9130134

 

Unser Ziel ist der Kusawa Lake, der uns in türkis entgegen leuchtet. Selbstverständlich gibt es hier einen staatlichen Campground, sogar mit feinstem Sandstrand. Allerdings wird auf Tafeln vor Schlammlawinen und Erdrutschen gewarnt.

KG_140913_AlaskaHWY_9130149

 

 

RP_2014_09_13_KusawaLake_88

 

 

KG_140913_AlaskaHWY_6668

 

 

KG_140913_AlaskaHWY_9130161

 

 

RP_2014_09_13_KusawaLake_76

 

 

RP_2014_09_13_KusawaLake_78

 

Obwohl wir uns kaum vorstellen können, dass das akute Gefahren sind, ist uns die Sache nicht geheuer und wir kehren zum Alaska Highway zurück. Dort läuft der dramatische Himmel zu Höchstform auf.

KG_140913_AlaskaHWY_6679

 

 

RP_2014_09_13_AlaskaHWYnorth_98