Bergkulisse

Als wir den Nordrand der Hochebene des Parco Naturale Sirente-Velino bei Terranera erreichen, liegen die Berge im Westen voll im Gegenlicht. Voraus sehen wir schon die schneebedeckte Gebirgswand des Gran Sasso. Von den Serpentinen, die vom Plateau hinab führen, können wir die Ebene mit L‘Aquila und vielen kleineren Orte überblicken. Kurz vor Erreichen der Ebene, im Licht der tief stehenden Sonne, leuchten die Schneegipfel rötlich.

english:
Mountain backdrop

When we reach the northern edge of the plateau of the Parco Naturale Sirente-Velino near Terranera, the mountains in the west are fully backlit. In front we see already the snow-capped mountain wall of the Gran Sasso. From the serpentines that lead down from the plateau, we can overlook the plain with L’Aquila and many smaller towns. Shortly before reaching the plain, in the light of the low sun, the snow summets glow reddish.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.