Biscarrosse Plage

 

Bei Biscarrosse Plage gibt es einen Campingplatz, auf dem die Wohnmobile dicht gedrängt stehen. Daneben ist in einem lichten Kiefernwald ein ungewöhnlich großer Wohnmobil-Stellplatz. Weit über hundert Camper können hier zwischen den Bäumen stehen, ohne einander zu nahe zu kommen. Als wir dort eintreffen, ist die Gebühr von ein paar Euro ausgesetzt. Dies Geschenk nehmen wir gern an. Durch den Wald führt ein Fußweg in fünf Minuten zu dem grandiosen Strand, der auch bei Surfern sehr beliebt ist.

english:
Near Biscarrosse Plage there is a campsite, where the campers are densely crowded. In addition, in an open pine forest is an unusually large camperplace. Well over a hundred campers can stand here between the trees without getting too close to each other. When we arrive there, the fee of a few euros is suspended. We gladly accept this gift. Through the forest, a footpath leads in five minutes to the magnificent beach, which is also very popular with surfers.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Stellplatz ist so angenehm und der Strand so schön, dass wir noch einen weiteren Tag bleiben, bevor wir uns vom Atlantik trennen müssen. Am Abend genießen wir den Strand noch einmal, diesmal fast allein.

english:
This pitch is so pleasant and the beach so beautiful that we stay another day before we have to part from the Atlantic. In the evening we enjoy the beach again, this time almost alone.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.