Black Sand Basin

 

Im Yellowstone National Park existieren mehrere unterschiedlich große Areale mit jeweils einigen oder vielen geothermalen Erscheinungen, wie Geysire und heiße oder kochende Quellen und Teiche. Das Black Sand Basin ist ein isolierter Bereich des Upper Geyser Basin. Der Name beruht auf kleinen Fragmenten aus schwarzem Obsidiansand, die Teile des Beckens bedecken. Das Juwelenartige seiner Geysire und die vielen Farben der heißen Quellen erschließen sich uns nur teilweise, denn ein extrem dramatischer Himmel lässt die Farben kaum zur Geltung kommen. Aber zusammen mit dem allgegenwärtigen Dampf sorgt er für eine gespenstische Stimmung.

english:

Yellowstone National Park contains several areas of varying sizes, each with some or many geothermal features, such as geysers and hot or boiling springs and ponds. The Black Sand Basin is an isolated area of the Upper Geyser Basin. The name comes from the small fragments of black obsidian sand that cover parts of the basin. The jewel-like quality of its geysers and the many colours of the hot springs are only partly revealed to us, as an extremely dramatic sky makes the colours barely stand out. But together with the omnipresent steam, it creates an eerie atmosphere.

[Einklappen]

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen