Blue Rocks

 

An der Felsküste der Halbinsel östlich von Lunenburg liegt malerisch das Fischerdorf Blue Rocks. Einen Leuchtturm gibt es hier nicht, aber jemand hat sich ein Haus mit einem Leuchtturm-artigen Anbau errichten lassen. Am Ende der Straße erkennen wir, woher der Name des Ortes kommt: Blauschwarzer Schiefer.

english:
On the rocky coast of the peninsula east of Lunenburg lies picturesque the fishing village of Blue Rocks. There is no lighthouse here, but someone has built a house with a lighthouse-like extension. At the end of the road we can see where the name of the place comes from: blue-black slate.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.