Cromarty in Hochglanz

Es war nicht immer so hübsch und herausgeputzt in Cromarty, einem kleinen Ort an der Nordspitze der Black Isle, nördlich von Inverness. Die Arbeitslosigkeit war hoch und viele Menschen sind abgewandert. Aber seit die Ölbohr- und -förderinseln in der Bucht Cromarty Firth verankert, repariert und instandgesetzt werden, erlebt die Gegend neuen Aufschwung. Nicht jedem gefällt der Anblick vieler Bohrinseln unweit des Ufers, aber die meisten haben sich wohl damit arrangiert.

Der Ort Cromarty macht jedenfalls einen ansprechenden, aufgeräumten und äußerst gepflegten Eindruck. Dazu kommt noch ein filmreifer Himmel, der diese Idylle betont. Und die Black Isle ist weder schwarz noch eine Insel, sondern eine Halbinsel.

KG_150826_Cromarty_8260736

 

 

KG_150826_Cromarty_8260744

 

 

KG_150827_BlackIsle_8270761

 

 

RP_2015_08_26_Cromarty_008

 

 

RP_2015_08_26_Cromarty_006

 

 

RP_2015_08_26_Cromarty_010

 

 

RP_2015_08_26_Cromarty_003

 

 

RP_2015_08_26_Cromarty_001

 

 

KG_150826_Cromarty_8260729

 

 

KG_150826_Cromarty_8260745

 

 

KG_150826_Cromarty_8260741

2 Comments

  1. Günter said:

    Hallo ihr Zwei,
    es ist wirklich faszinierend den eigenen Freunden beim Reisen zuzuschauen. Begeistert bin ich wieder einmal von Eurer beeindruckenden Bildausbeute. Es ist so, als säße ich mit im Wohnmobil und könnte all das erleben, was Ihr real erlebt. In these moments life is wonderful, isn´t it?
    Wir werden Euch weiterhin begleiten – on the road again.
    Liebe Grüße von
    Günter und Renate

    5. September 2015
    • Reinhard said:

      Hallo Günter,
      wir hatten mindestens seit vier Tagen keinen ordentlichen Internetzugang, meistens gar keinen. Daher kommt erst jetzt eine Antwort auf deinen Kommentar:
      Wir freuen uns sehr, dass unsere kleinen Berichte und die Fotos Abnehmer finden und dann auch noch Begeisterung auslösen. Dennoch sind das oft nur einzelne Eindrücke, häufig sogar nicht mal die besten, die wir haben. Denn an vielen Orten mit unfassbaren Landschaften und/oder Wetterphänomenen (sehr beliebt in Schottland) können wir gerade nicht anhalten.
      Definitly, our life is wonderful here in Scotland.
      Liebe Grüße, auch an Renate,
      Krim Rumkommer und Reinhard Herumkommer

      9. September 2015

Kommentare sind geschlossen.