Danke, Leon!

In Wild Bight kochen wir zu Mittag und haben dabei eine wunderbare Aussicht über den Ort und die Bucht voller kleiner Eisberge, die in der Mittagsonne um die Wette glänzen. Da entdeckt uns Leon, der einen deutschen Freund hat und uns sofort als Deutsche erkennt. Wir plaudern nett miteinander und erzählen von unserer bisherigen Kanadareise. Leon verabschiedet sich und kommt kurze Zeit später auf seinem ATV (All Terrain Vehicle) zurück mit zwei großen, gekochten und tiefgefrorenen Krebsen. Danke, Leon, für dieses leckere Geburtstagsgeschenk! Ein Krebs darf auftauen und wird noch heute Abend mit Zitrone, Knoblauch und Olivenöl verspeist! Köstlich! Da  der Herumkommer gern bei Krustentieren verzichtet, wandert der andere direkt ins Eisfach, den genieße ich an meinem Geburtstag.

english:
In Wild Bight we cook for lunch and have a wonderful view over the town and the bay full of small icebergs, which shine in the midday sun. There Leon discovers us, who has a German friend and immediately recognizes us as Germans. We talk nice and speak about our Canada trip. Leon says goodbye and returns onlöy shortly later on his ATV (All Terrain Vehicle) with two large, cooked and frozen crabs. Thanks, Leon, for this delicious birthday present! One crab may thaw and will be eaten tonight with lemon, garlic and olive oil! Delicious! Since the Aroundgetter does not like shellfish, the other one is directly put into the freezer, I’ll enjoy it on my birthday.

Later we walk through the small town. Here we meet Leon again, who shows us his sea snails.

 

 

 

Später spazieren wir  noch durch den kleinen Ort. Hier treffen wir Leon wieder, der uns seine Meeresschnecken zeigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.