Donau bei Cernavodă

 

Bei Cernavodă führt eine der (derzeit) zwei rumänischen Brücken über die Donau. Hier beginnt bzw. endet der Donau-Schwarzmeer-Kanal (Canalul Dunăre-Marea Neagră). Eine Leitstelle in einem Turm überwacht den Schiffsverkehr. Das Gebäude neben dem Turm ist verlassen und verfällt, ähnlich wie der Anleger davor.

english:

Danube at Cernavodă

At Cernavodă, one of the (currently) two Romanian bridges crosses the Danube. The Danube-Black Sea Canal (Canalul Dunăre-Marea Neagră) begins or ends here, respectively. A control centre in a tower monitors the shipping traffic. The building next to the tower is abandoned and decaying, similar to the jetty in front of it.

[collapse]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.