Elch-Alarm

Da steht ein Elch an der Straße!” ruft Frau Rumkommer. Gas weg, bremsen, Warnblinker eingeschaltet, stop. Nur ein paar Meter vor dem Elch kommen das Wohnmobil zum Stehen. Der frisst ungerührt weiter, das frische Gras an der Böschung des Cabot Trail ist offenbar besser, als die Überreste vom Winter. Nur ein zügig vorbei fahrendes Fahrzeug lässt ihn kurz im Wald Schutz suchen, dann erscheint er wieder.

english:
Moose alarm

„There’s a moose at the street!“ cries Mrs. Roundgetter. Gas off, brake, hazard lights on, stop. Only a few meters in front of the moose, the camper comes to a halt. That continues eating unaffected, the fresh grass on the slope of the Cabot Trail is apparently better than the remains of winter. Only a speedy passing vehicle makes it briefly seek shelter in the forest, then it appears again.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Kommentar zu „Elch-Alarm“

  1. lioeber reinhard, liebe krim!

    also das war ein „studio-elch“ … -:)!!! gratuliere! sind natürlich goldschüsse – wenn man ihn „so“ am teller hat … perfekt!!!
    habt ihr`s eh gut?
    schön von euch zu hören!

    kommts gut weiter!
    glg willi

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.