Festung Enisala

 

Zwischen Saricioi und Enisala ist die Straße von Wänden aus Schilf gesäumt. Der größte See Rumäniens, der Razim-See (Lacul Razim), und der Babadag-See (Lacul Babadag), scheinen hier in einander überzugehen. Hoch oberhalb thront die Ruine der Zitadelle Enisala (Cetatea Enisala) aus dem 13. Jahrhundert. Der Parkplatz an der Ruine ist zwar etwas schräg, eignet sich aber gut als Stellplatz. Von dort haben wir großartige Ausblicke.

english:

Enisala Fortress

Between Saricioi and Enisala, the road is lined with walls of reeds. Romania’s largest lake, Lake Razim (Lacul Razim), and Lake Babadag (Lacul Babadag) seem to merge here. The ruins of the 13th-century Enisala Citadel (Cetatea Enisala) tower high above. The car park at the ruins is a little sloping, but it is a good pitch. From there we have great views.

[collapse]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert