Finnische Leuchttürme

Finnland hat einige attraktive Leuchttürme. Viele davon stehen auf kleinen Inseln weit in der Ostsee. Mit unserem Wohnmobil sind die eher nicht erreichbar (außer bei Schiffspassagen). Bei der Stadt Pori ragt eine Landzunge nach Nordwesten in den Bottnischen Meerbusen. Dort steht an der südlichen Seite einer Hafeneinfahrt am Ende der Straße der Leuchtturm Kallo. Die Ostsee brandet hier heftig gegen die Felsküste.

english:
Finnish lighthouses

Finland has some attractive lighthouses. Many of them are located on small islands far in the Baltic Sea. With our camper, they are rather unaccessable (except for ship journeys). Near the town of Pori, there is a headland to the north-west in the Gulf of Bothnia. On the southern side of a harbour entrance at the end of the road there is the lighthouse Kallo. The Baltic Sea is breaking against the rocky coast.

Opposite, on the north side of the harbour, still further northwest, lies the pretty village of Reposaari. Here we have next to another small lighthouse and near the fishing port a nice place for the night.

 

 

 

 

 

 

 

Gegenüber, an der nördlichen Seite des Hafens, noch weiter nordwestlich, liegt der hübsche Ort Reposaari. Hier haben wir neben einem weiteren kleinen Leuchtturm und nahe dem Fischereihafen einen schönen Platz für die Nacht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.