Gaudís Krypta

Als heraus ragendes Werk in der Colónia Güell gilt die Kirche von Antoni Gaudí, dem Architekten der berühmten Basilika Sagrada Familia in Barcelona. Er verschmähte in seinen Arbeiten gerade Linien und rechte Winkel. Um Formen zu konstruieren, wie sie in der Natur entstehen, entwickelte er ein verblüffendes dreidimensionales Modell. Ketten, die an beiden Enden an der Decke befestigt waren, bildeten verkehrt herum die Kuppel- und Turmbögen, die er realisieren wollte. In der Ausstellung über die Kolonie ist ein komplettes Ketten-Modell der geplanten Kirche gehängt. In einem großen Spiegel darunter erscheint das Modell richtig herum.

english:
Gaudí’s crypt

The church of Antoni Gaudí, the architect of the famous Sagrada Familia basilica in Barcelona, is considered to be the outstanding work in the Colónia Güell. He spurned straight lines and right angles in his works. In order to construct shapes as they arise in nature, he developed a stunning three-dimensional model. Chains attached to the ceiling at both ends formed the dome and tower arches upside down, that he wanted to build. In the exhibition about the colony a complete chain model of the planned church is hung. In a large mirror underneath, the model appears in the right way.

Gaudí’s plan was a gigantic church with two naves over each other, a dome and several towers. It was built from 1908, but essentially only the lower nave was finished, popularly known as the crypt. The building is important because, for the first time, it encompasses all of Gaudí’s architectural innovations as a whole. Unusually, worth seeing and fascinating it is outside and inside, even more than a hundred years after the building.

KG_2016_02_16_Barelona_P2166211

 

 

RP_2016_02_16_Colònia_Güell_002

 

Gaudís Plan war eine gigantische Kirche mit zwei Schiffen übereinander, einer Kuppel und verschiedenen Türmen. Gebaut wurde ab 1908, aber im Wesentlichen wurde nur das untere Kirchenschiff fertig, das im Volksmund Krypta genannt wird. Wichtig ist das Bauwerk, weil es zum ersten Mal alle architektonischen Innovationen Gaudís als Einheit umfasst. Ungewöhnlich, sehenswert und faszinierend ist es außen und innen, auch mehr als hundert Jahre nach dem Bau.

KG_2016_02_16_Barelona_P2166216

 

 

RP_2016_02_16_Colònia_Güell_016

 

 

KG_2016_02_16_Barelona_P2166221

 

 

RP_2016_02_16_Colònia_Güell_057

 

 

RP_2016_02_16_Colònia_Güell_062

 

 

RP_2016_02_16_Colònia_Güell_056

 

 

KG_2016_02_16_Barelona_P2166249

 

 

RP_2016_02_16_Colònia_Güell_054

 

 

RP_2016_02_16_Colònia_Güell_023

 

 

KG_2016_02_16_Barelona_P2166229

 

 

RP_2016_02_16_Colònia_Güell_051

 

 

KG_2016_02_16_Barelona_P2166230

 

 

RP_2016_02_16_Colònia_Güell_038

 

 

KG_2016_02_16_Barelona_P2166226

 

 

KG_2016_02_16_Barelona_P2166242

 

2 Kommentare zu „Gaudís Krypta“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.