Hochufer und Klippe

 

Der Parkplatz an den Molerklippen ist eigentlich ein ganz ordentlicher Übernachtungsplatz, im Sommer sogar mit Schatten. Aber es gibt hier oberhalb der Klippen mehrere schöne Plätze mit Tisch und Bänken, am Wochenende Treffpunkte von jungen Leuten mit viel Bier. Zur Vermeidung einer gestörten Nachtruhe suchen wir uns einen stilleren Platz. Dabei entdecken wir, dass nicht weit entfernt bei Langsted ein Parkplatz als Stellplatz eingerichtet ist.

Hier ist das Hochufer von Wildblumen überwuchert, an denen der Wind zerrt, wie an den Bäumen. Die zweite, längere, Treppe zum Strand ist hier. Dort ist wieder zu beobachten, dass die Klippe stetig vom Meer angenagt und zum Abrutschen gebracht wird.

english:
High shore and cliff

The car park at the Moler cliffs is actually a quite decent place to spend the night, in summer even with shade. But there are several nice places here above the cliffs with table and benches, meeting places of young people with lots of beer at the weekend. To avoid a disturbed night’s sleep, we look for a quieter spot. In the process we discover that not far away at Langsted there is a car park set up as a camper pitch.

Here, the high shore is overgrown with wildflowers, which the wind tugs at like at the trees. The second, longer, stairway to the beach is here. There you can again observe that the cliff is constantly being gnawed at by the sea and caused to slide down.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.