Hügelige Äcker

 

Beim Blick auf die Landkarte der südlichen Dobrogea (Dobrudscha), also zwischen Donau im Westen, Donaudelta im Norden und Bulgarien im Süden, könnte man annehmen, diese Region sei flaches Tiefland. Das trifft nur zum Teil zu, denn das Gebiet ist durchgehend hügelig. Riesige Äcker prägen hier das Bild. Selten ist ein Baum oder ein kleines Wäldchen zu sehen. Auf den Straßen kann man mehrere zehn Kilometer fahren, ohne ein Dorf oder auch nur einen Bauernhof zu sehen. Exemplarisch ist das in der Umgebung des Dorfs Târguşor zu erkennen.

english:
Hilly fields

Looking at the map of southern Dobrogea, i.e. between the Danube in the west, the Danube Delta in the north and Bulgaria in the south, one might think that this region is flat lowland. This is only partly true, because the area is hilly throughout. Huge fields dominate the picture here. Rarely is there a tree or a small forest to be seen. You can drive tens of kilometres on the roads without seeing a village or even a farm. This is exemplified in the surroundings of the village of Târguşor.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.