Kunstflieger

 

Zwischen den Seen Nuntași und Histria fahren wir durch hohes Schilf. Darüber proben Stare für ihre Reise nach Süden den Formationsflug. Der ganze Schwarm steigt auf, wechselt innerhalb einer Sekunde die Richtung, ohne dass erkennbar ist, ob bzw. welcher Vogel dazu ein Signal gibt. Wie choreographiert und synchronisiert wogt das „Geschwader“ auf und ab, um dann zu landen. Welch ein Chaos für den Beobachter. Aber kein einziger Vogel stürzt ab.

english:

Aerobatics

Between the lakes Nuntași and Histria we drive through high reeds. Above them, starlings are rehearsing the formation flight for their journey south. The whole flock rises, changes direction within a second, without it being obvious whether or which bird is giving a signal. As if choreographed and synchronised, the „squadron“ surges up and down and then to land. What chaos for the observer. But not a single bird crashes.

[collapse]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.