Labrador Coastal Drive

Von St. Barbe, südlich Flower‘s Cove, fahren wir mit der Fähre über die Strait of Belle Isle. Die Apollo hat schon bessere Zeiten gesehen, offenbar in der Ostsee. Die Schilder an Bord sind dreisprachig: schwedisch, dänisch und englisch. Ziel ist Blanc Sabon an der Nordküste von Québec. Der Himmel hat sich inzwischen zugezogen. Nach drei Kilometern auf der Straße haben wir die Provinzgrenze von Labrador und den Labrador Coastal Drive erreicht. Ein Wahrzeichen der Küste Labradors ist der höchste Leuchtturm der atlantischen Regionen Kanadas, Point Amour, bei L‘Anse-Amour. Ein weiterer, niedlicher Leuchtturm steht vor West St. Modeste. Hier ist ein großer Eisberg auf Grund gelaufen.

english:
From St. Barbe, south of Flower’s Cove, we take the ferry across the Strait of Belle Isle. The Apollo has seen better times, apparently in the Baltic Sea. The signs on board are trilingual: Swedish, Danish and English. The destination is Blanc Sabon on the north coast of Quebec. The sky has gotten overcast in the meantime. After three kilometers on the road, we reach the provincial border of Labrador and the Labrador Coastal Drive. A landmark on the Labrador coast is the highest lighthouse in the Atlantic regions of Canada, Point Amour, near L’Anse-Amour. Another cute lighthouse stands in front of West St. Modeste. Here a big iceberg ran aground.

In the early evening we cross the Pinware River, which is impetuously flowing towards the sea. Striking is the bridge over the river. The upper wood covering looks a little bit like parquet floor.

Between Red Bay and Mary’s Harbour, the Trans Labrador Highway, which is very well developed here, leads across a plateau where winter is not over in the middle of June.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am frühen Abend überqueren wir den Pinware River, der ungestüm dem Meer entgegen strömt. Auffällig ist die Brücke über den Fluss. Ein wenig wie Parkettboden wirkt der obere Holzbelag.

 

 

 

 

 

Zwischen Red Bay und Mary‘s Harbour führt der hier sehr gut ausgebaute Trans Labrador Highway über eine Hochebene, auf der Mitte Juni der Winter noch nicht vorbei ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Kommentar zu „Labrador Coastal Drive“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.