Lobster Cove Head

Der Leuchtturm am Ende der Hummer Bucht (Lobster Cove Head) ist etwas unscheinbar, aber sein Standort außerhalb Rocky Harbour ist so günstig, dass er die Küste südlich und nördlich weit beleuchtet. Unterhalb des Turms ist die eigentliche Sehenswürdigkeit: Zehn bis fünfzehn Meter hohe Küstenabbrüche. Über hölzerne Treppen gelangen wir auf Meereshöhe.

english:
The lighthouse at the end of Lobster Cove is a bit inconspicuous, but its location outside Rocky Harbour is so convenient that it illuminates far areas of the coast to the south and north. Below the tower is the actual sight: Ten to fifteen meters high coastal brims. Via wooden stairs we reach sea level.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.