Neuenburger Urwald

 

Bei Neuenburg, zwischen Zetel und Bockhorn, südwestlich des Jadebusen, liegt das Naturschutzgebiet Neuenburger Holz. Ein Teil davon ist der sogenannte Neuenburger Urwald, ein ehemaliger Hudewald (als Weide zur Viehhaltung genutzt). Bereits Mitte des 17. Jahrhunderts wurde er unter Schutz gestellt und besteht heute hauptsächlich aus uralten Eichen und Buchen. Einige sollen über 800 Jahre alt sein.

english:
Neuenburg virgin forest

Near Neuenburg, between Zetel and Bockhorn, southwest of the Jade Bay (Jadebusen) the Neuenburg woods (Neuenburger Holz) nature reserve is located. Part of it is the so-called Neuenburg virgin forest, a former pasture woodland. Already in the middle of the 17th century it was declared under protection and today it mainly consists of ancient oak and beech. Some are said to be over 800 years old.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.