Niagara

Der Überlauf des Lake Erie in den Lake Ontario, das ist Niagara. Der Niagara River ist im Oberlauf eine unüberschaubare Wasserfläche mit Stromschnellen. In den vergangenen Tagen hat es viel geregnet. Über die Horseshoe Falls, den kanadischen Teil der Niagara Falls, stürzen solche Wassermassen, dass ihre Gischt eine sehr große Wolke erzeugt. Die regnet beständig und heftig direkt neben dem Wasserfall ab. Am gegenüber liegenden Ufer des Flusses fällt das Wasser der amerikanischen Fälle wie eine riesige Wand. Sie allein wären schon eine große Attraktion. Auf beiden Seiten der Grenze gibt es jeweils einen Ort Niagara Falls. Der amerikanische ist sicherlich ebenso vom Tourismus beherrscht, wie der kanadische. Wir haben auf unseren Reisen schon sehr viele und attraktive Wasserfälle gesehen, insbesondere in Island. Aber die Niagara Fälle haben eine ganz andere Dimension.

english:
The overflow of Lake Erie into Lake Ontario, this is Niagara. The Niagara River is in the upper reaches of an unmanageable water surface with rapids. It has been raining a lot in the past few days. Over the Horseshoe Falls, the Canadian part of Niagara Falls, such masses of water rush that their spray creates a very large cloud. It rains steadily and violently right next to the waterfall. On the opposite bank of the river, the waters of American Falls fall like a giant wall. They alone would be a big attraction. On either side of the border there is a town named Niagara Falls. The American is certainly as dominated by tourism as the Canadian. We have seen many and attractive waterfalls on our travels, especially in Iceland. But the Niagara Falls have a completely different dimension.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.