Nicht nur zur Tulpenblüte

Die Niederlande sind immer eine Reise wert, besonders zur Tulpenblüte. Das Kröller-Müller Museum ist nur ein Beispiel für viele attraktive Museen des Landes. Hinzu kommen liebevoll erhaltene alte Städte, Dörfer und Landstriche.

english:
Not only for the tulip blossom

The Netherlands are always worth a trip, especially to the tulip blossom. The Kröller-Müller Museum is just one example of many attractive museums in the country. Add to that lovingly preserved old towns, villages and landscapes.

Water in all manifestations characterizes the country, not least the North Sea with beautiful beaches. Large-scale technical works for drainage and land reclamation, such as polders (also historical, such as the Beemster polder), can be admired everywhere. Other attractions for every taste could be enumerated.

From the German-speaking area, the country is easily accessible and its culture is not foreign to us. In addition, there is a very good transport infrastructure (but at peak times, the traffic can be very tough, as we have experienced when traveling to Scotland). Although it is not allowed to stay overnight in other places than motorhome pitches (not surprising with the population density), official pitches, mostly chargeable, are available everywhere.

 

 

KG_070421_Holland_7143

 

 

KG_070420_Holland_7120

Wasser in allen Erscheinungsformen prägt das Land, nicht zuletzt die Nordsee mit herrlichen Stränden. Technische Großleistungen zur Entwässerung und Landgewinnung, wie Polder (auch historische, wie der Beemster-Polder), sind allenthalben zu bestaunen. Weitere Attraktionen für jeden Geschmack ließen sich beliebig aufzählen.

RP_2007_04_Holland_07

Aus dem deutschsprachigen Raum ist das Land leicht erreichbar und seine Kultur ist uns nicht fremd. Hinzu kommt eine sehr gute Verkehrs-Infrastruktur (aber in Stoßzeiten kann der Verkehr sehr zäh werden, wie wir bei der Anreise nach Schottland erlebt haben). Zwar ist freies Übernachten von Wohnmobilen nicht erlaubt (nicht verwunderlich bei der Bevölkerungsdichte), aber offizielle Stellplätze, überwiegend gebührenpflichtig, sind überall vorhanden.

Der Herumkommer ist nicht weit von der Deutsch-Niederländischen Grenze aufgewachsen, daher ist er seit seiner Jugend durch Ausflüge und Reisen mit den Niederlanden vertraut. Dieses Mal waren wir nur ein paar Tage im April im Land unterwegs, im Wesentlichen in den Tulpenfeldern:

english:
The Aroundgetter has grown up not far from the German-Dutch border, so since his youth he has been familiar with trips and travels with the Netherlands. This time we were in the country only for a few days in April, mainly in the tulip fields:

KG_120408_Holland_4084

 

 

RP_2012_04_06_SüdHolland_030

 

 

RP_2012_04_06_SüdHolland_028

 

 

KG_120407_Holland_4018

 

 

KG_070420_Holland_7057

 

 

KG_070421_Holland_7169

 

 

KG_120407_Holland_3964

 

 

KG_120409_Holland_4190

 

 

KG_120408_Holland_4139

 

 

KG_120408_Holland_4154

 

 

KG_120408_Holland_4150

 

 

KG_070420_Holland_7059

 

 

KG_070420_Holland_7078

 

 

KG_120408_Holland_4126

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.