Noch weiter nach Norden

Durch einen unterseeischen Tunnel erreichen wir Vardø, das Tor zur Barentssee. Es ist die östlichste Stadt Norwegens und die einzige des Landes, die in der arktischen Klimazone liegt. Trotz des grauen Himmels ist Vardø eine sehenswerte, farbige Stadt. Für die Hurtigruten ist sie einer der letzten bzw. ersten Häfen, die angelaufen werden. Über Vadsø geht es noch bis Kirkenes und wieder zurück.

english:
Even further north

Through a subsea tunnel we reach Vardø, the gateway to the Barents Sea. It is the easternmost town in Norway and the only in the country, which lies in the Arctic climate zone. Despite the gray sky Vardø is a colorful town worth seeing. For Hurtigruten it is one of the last and first ports of call, respectively. Via Vadsø it goes to Kirkenes and back.

We want to go even further north, to Hamningberg. Soon we understand why the road is passable only in summer. Through a bizarre moonscape it continues along the coast. The road is paved but single lane. It is arched and its sides are partly very steep. Rain setting in even makes it slippery. Under these circumstances, we are more and more a slow-moving traffic obstruction. About half of the route, we turn and return. With the rented camper onward travel is too dangerous.

 

RP_2012_08_12_Vardø_186

 

 

RP_2012_08_12_Vardø_187

 

 

KG_120812_Vardø_6556

 

 

KG_120812_Vardø_6562

 

 

RP_2012_08_12_Vardø_177

 

Wir wollen noch weiter nach Norden, nach Hamningberg. Bald verstehen wir, warum die Straße nur im Sommer befahrbar ist. Durch eine bizarre Mondlandschaft geht es weiter an der Küste entlang. Die Straße ist asphaltiert aber einspurig. Sie ist gewölbt und ihre Seiten sind teils sehr abschüssig. Einsetzender Regen macht sie auch noch glitschig. Unter diesen Umständen werden wir mehr und mehr zum langsam fahrenden Verkehrshindernis. Etwa bei der Hälfte der Strecke wenden wir und kehren zurück. Mit dem gemieteten Wohnmobil ist uns die Weiterfahrt zu gefährlich.

RP_2012_08_12_Varangerhalvøya_157

 

 

RP_2012_08_12_Varangerhalvøya_135

 

 

RP_2012_08_12_Varangerhalvøya_146

 

 

RP_2012_08_12_Varangerhalvøya_139

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.