Ocre Hill Trail

Unterhalb des Look Off, etwa einen Kilometer entfernt, beginnt der Ocre Hill Trail, ein kurzer Wanderweg um einen kleinen See herum. Wir wandern durch einen Wald, in dem die Natur sich selbst überlassen ist. Elche haben ihre Spuren hinterlassen, aber anders als zuvor am Trans Canada Highway, zeigen sie sich uns nicht. Auf Informationstafeln werden unaufdringlich Informationen über Flora und Fauna gegeben. So wird erklärt, worüber wir schon seit Tagen gerätselt haben: Der extrem verbreitete Windbruch in den Wäldern Neufundlands ist verursacht von einem außergewöhnlichen Sturm im Jahr 2010.

english:
Below the Look Off, about a kilometer away, begins the Ocre Hill Trail, a short walk around a small lake. We walk through a forest where nature is left to its own devices. Moose have left their mark, but unlike before on the Trans Canada Highway, they do not show. Information boards give unobtrusive information about flora and fauna. This explains what we have been puzzling for days: The extremely widespread windbreak in the Newfoundland forests is caused by an extraordinary storm in 2010.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Kommentar zu „Ocre Hill Trail“

  1. Michaela Matthies

    Es ist wunderbar die beiden Herumkommer auf dem Trip durch Kanada zu begleiten. Was für eine unendlich schöne und unberührte Landschaft! Danke und alles Gute auf eurem weiteren Weg. Michaela

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.