Osterhöhle

Von Reyðarfjörður über Eskifjörður, über eine hohe Passstraße und durch einen einspurigen, düsteren Tunnel sind wir ins abseits liegende Neskaupstaður gefahren. Am Ende des hübschen Ortes liegt ein ausgedehntes Naturschutzgebiet. Indem es vor Jahren der Bewirtschaftung entzogen wurde, hat sich hier eine bemerkenswert artenreiche Flora entwickelt. Wir wandern auf einem gut präparierten Weg zur Brandungshohlkehle „Osterhöhle“.

english:
Easter cave

From Reyðarfjörður via Eskifjörður, over a high mountain pass and through a dusky single lane tunnel we have driven to the offside Neskaupstaður. At the end of the neat place there is a spacious nature reserve. By withdrawing it from husbandry years ago a remarkably species-rich flora has developed. We walk on a well preserved way to the surf hollow throat „Easter cave“.

KG_2016_08_06_Neskaupstadur-8066881

 

 

RP_2016_08_06_FólkvangurNeskaupstaðar_045

 

 

KG_2016_08_06_Neskaupstadur-8066892

 

 

KG_2016_08_06_Neskaupstadur-8066938

 

 

KG_2016_08_06_Neskaupstadur-8066905

 

 

RP_2016_08_06_FólkvangurNeskaupstaðar_048

 

 

KG_2016_08_06_Neskaupstadur-8066942

 

 

KG_2016_08_06_Neskaupstadur-8066886

 

 

KG_2016_08_06_Neskaupstadur-8066876

 

 

KG_2016_08_06_Neskaupstadur-8066896

 

 

RP_2016_08_06_FólkvangurNeskaupstaðar_105

 

 

RP_2016_08_06_FólkvangurNeskaupstaðar_053

 

 

KG_2016_08_06_Neskaupstadur-8066910

 

 

RP_2016_08_06_FólkvangurNeskaupstaðar_066

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.