Panoramastraße RN 150

 

Westlich des Naturparks Ischigualasto führt die Ruta Nacional 150 in einen riesigen Canyon hinein und über 35 Kilometer durch ihn hindurch. Es ist ähnlich, als könnten wir durch den berühmten Grand Canyon fahren. Das Gefälle ist enorm und wird über diverse Serpentinen sowie fünf Brücken und sechs Tunnels bewältigt. Die gesamte Stecke ist gut ausgebaut und bestens asphaltiert. Für LKW, deren Bremsen hier versagen, sind alle paar Kilometer Notfall-Bremsgassen angelegt. Wegen der spektakulären Straßenführung, der geologischen Strukturen und farbenreichen Landschaft heißt diese Straße „Ruta Escénica“: Panoramastraße. Aber nicht nur die Landschaft begeistert uns, auch Guanakos bekommen wir vor die Kameras.

english:

Panoramic road RN 150

West of the Ischigualasto Nature Park, the Ruta Nacional 150 leads into a huge canyon and over 35 kilometres through it. It is similar to driving through the famous Grand Canyon. The gradient is enormous and is mastered via various serpentines as well as five bridges and six tunnels. The entire route is well developed and very well asphalted. Emergency braking lanes are provided every few kilometres for trucks whose brakes fail here. Because of the spectacular road layout, the geological structures and colourful landscape, this road is called „Ruta Escénica“: panoramic road. But it is not only the landscape that delights us, we also get guanacos in front of our cameras.

[Einklappen]

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert