Piccolo Tibet

An der Südseite des Campo Imperatore, hoch oberhalb von Castel del Monte, liegt eine faszinierend karge, leicht hügelige Landschaft vor schneebedeckten Bergwänden. Angeblich ähnelt es zentralasiatischen Hochebenen und wird deshalb ‚Piccolo Tibet dell`Abruzzo‘ genannt, kleines Tibet der Abruzzen.

english:
On the south side of Campo Imperatore, high above Castel del Monte, lies a fascinatingly barren, slightly hilly landscape in front of snow-capped mountain walls. Supposedly it resembles Central Asian plateaus and is therefore called ‘Piccolo Tibet dell`Abruzzo’, small Tibet of Abruzzo.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.