Riksgränsen

 

Ein paar hundert Meter vor der Grenze zu Norwegen liegt der kleine Ort Riksgränsen (Reichsgrenze). Narvik ist nur einen Katzensprung entfernt. Wie Björkliden ist auch Riksgränsen nicht viel mehr als ein Wander- und Skisport-Zentrum. Unweit des Campingplatzes führt ein kurzer, extrem schlechter Weg zum Ufer des Sees Vassijaure. In der Nachmittagssonne präsentiert er sich pittoresk.

english:
A few hundred meters before the border with Norway lies the small town Riksgränsen (imperial border). Narvik is just a stone’s throw away. Like Björkliden, Riksgränsen is not much more than a hiking and skiing center. Not far from the campground, a short, extremely bad path leads to the shores of Lake Vassijaure. In the afternoon sun, it presents itself picturesque.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Europastraße 10 verläuft von Kiruna aus parallel zur Erzbahn nach Narvik. Nahe der Bahnstation Låktatjåkka, ein paar Kilometer östlich Riksgränsen, haben wir noch ein farbenprächtiges Naturgemälde aus Birken und Schmalblättrigen Weidenröschen entdeckt.

english:
The European Route 10 runs from Kiruna parallel to the ore train to Narvik. Near the railway station Låktatjåkka, a few kilometers east of Riksgränsen, we have discovered a colourful natural painting of birch and fireweed.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.