Ruine Aggstein

 

Oberhalb des Ortes Aggstein führt ein Weg hinter der Burgruine Aggstein zu einer Aussicht. Von dort kann die Ruine überblickt werden, mit der Donau im Hintergrund. Dieser Weg ist bei unserem Besuch gesperrt, wegen regelmäßiger Veranstaltungen auf dem Burggelände. Aber so leicht geben wir nicht auf. Wir klettern einen sehr steilen Hang hinauf, durch rutschiges Herbstlaub, und gelangen auf einen Felsen. Von hier ist die Ruine zu sehen, aber Bäume behindern die Sicht. Und die Donau ist im Gegenlicht nur sehr schwach erkennbar.

Der Bericht von unseren Reisestationen an der Donau in Österreich auf der Rückreise von Rumänien ist damit beendet.

english:

Aggstein Ruin

Above the village of Aggstein, a path behind the ruins of Aggstein Castle leads to a viewpoint. From there, the ruin can be overlooked, with the Danube in the background. This path is closed during our visit because of regular events on the castle grounds. But we don’t give up that easily. We climb up a very steep slope, through slippery autumn leaves, and reach a rock. From here the ruins are visible, but trees obstruct the view. And the Danube is only very faintly visible in the backlight.

This concludes the report from our travel stops at the Danube in Austria on the way back from Romania.

[collapse]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.