Saari-Soljanen

Im Seitseminen-Nationalpark, östlich von Parkano, gibt es am See Saari-Soljanen einen Wanderweg durch Moor und Wald. Ein Parkplatz mit besonderen Wohnmobil-Stellplätzen ist auch angelegt. Der Wanderweg besteht zu wesentlichen Teilen aus Holzbohlen im Moor. Ein Stück des Weges bis zu einer Aussichtsplattform ist sogar rollstuhlgeeignet.

Der moorige Boden ist fast flächendeckend mit Moltebeeren bewachsen, die noch nicht reif sind. Im warmen Wasser an einem von der Sonne erwärmten Stein nehmen Kaulquappen ein warmes Bad. Auf einem Strauch hat sich ein kleiner, zarter Schmetterling niedergelassen.

english:
In the Seiteneminen National Park, east of Parkano, there is a hiking trail through the moor and forest at Saari-Soljanen Lake. A parking lot with special camper pitches is also laid out. The trail consists mainly of wooden planks in the bog. A part of the way to a viewing platform is even suitable for wheelchairs.

The marshy soil is almost covered with cloudberries, which are not yet ripe. In the warm water of a sun-warmed stone, tadpoles take a warm bath. A small, delicate butterfly has settled on a shrub.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.