Saline Pag

 

Die „Hauptstadt“ der Insel Pag heißt: Pag. Südlich von ihr breiten sich große, schachbrettartige Flächen aus. Es ist die bedeutendste Meerwasser-Saline Kroatiens. Mindestens seit dem 9. Jahrhundert wird hier Salz gewonnen. Im Spätherbst funktioniert das selbstverständlich nicht. In einigen der Flächen steht Regenwasser, das für schöne Spiegelungen der kargen Berge im Hintergrund sorgt.

english:
Saltworks Pag

The „capital“ of the island of Pag is: Pag. To the south of it, large, checkerboard-like areas spread out. It is the most important seawater saltworks in Croatia. Salt has been extracted here at least since the 9th century. Of course, this does not work in late autumn. In some of the areas there is rainwater, which provides beautiful reflections of the barren mountains in the background.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.