Schöner Wohnen für Fische

Beim Wasserkraftwerk Vatnsfellsstöð am südwestlichen Ende der Sprengisandur führt die Schotterstraße F228 nach Osten durch eine sehr abwechslungsreiche Landschaft und nach zwei Furten in eine eigene Welt. Veiðivötn ist eine Seenlandschaft aus Vulkankratern im Farbrausch.

Wenn es ein Paradies für Angler gibt, hier ist es! Dies ist DER Ort, um einen Angelhaken für einen Freund zu beschaffen. Thomas, der seit zehn Jahren die Kunstmesse HanseArt veranstaltet, ist passionierter Angler, und bekommt von uns besondere Angelhaken aus aller Welt. Die Frau an der Campingplatz-Rezeption ist zunächst skeptisch, als wir, statt einzuchecken, nur einen Angelhaken kaufen wollen. Vermutlich denkt sie, wir wollen ohne Angellizenz fischen. Aber dann können wir sie überzeugen, dass wir außer Eindrücken und Fotos nichts weiter mitnehmen wollen. Allerdings hat sie sich gewünscht, dass wir möglichst keine Touristenwerbung für dies Gebiet machen.

 

english:
Nice living for fish

At the hydroelectric power plant Vatnsfellsstöð at the southwestern end of the Sprengisandur jeep track F228 leads to the east through a very diverse scenery and after two fords into a world of its own. Veiðivötn is a Landscape of scattered lakes in volcano craters in a colour explosion.

If there is a paradise for anglers, here it is! This is THE location to obtain a fishing-hook for a friend. Thomas who puts the art fair HanseArt for ten years already is a passionate angler and gets from us special fishing-hooks from all over the world. The woman at the campground reception is sceptic at first when we, instead of checking in, only want to buy a fishhook. Presumably she thinks we want to fish without angling license. But then we can convince her that we don’t want to take nothing else than impressions and photographs. Indeed, she has wished that we preferably make no tourist promotion for this area.

 

KG_2016_07_26_Veidivötn-7265904

 

 

RP_2016_07_26_Veiðivötn_046

 

 

KG_2016_07_26_Veidivötn-7265917

 

 

RP_2016_07_26_Veiðivötn_061

 

 

KG_2016_07_26_Veidivötn-7265947

 

 

KG_2016_07_26_Veidivötn-7265938

 

 

KG_2016_07_26_Veidivötn-7265957

 

 

KG_2016_07_26_Veidivötn-7265964

 

 

RP_2016_07_26_Veiðivötn_082

 

 

KG_2016_07_26_Veidivötn-7265984

 

 

RP_2016_07_26_Veiðivötn_087

 

 

KG_2016_07_26_Veidivötn-7265991

 

 

RP_2016_07_26_Veiðivötn_095

 

 

KG_2016_07_26_Veidivötn-7265997

 

 

RP_2016_07_26_Veiðivötn_105

 

 

KG_2016_07_26_Veidivötn-7266009

 

 

RP_2016_07_26_Veiðivötn_115

 

 

RP_2016_07_26_Veiðivötn_118

 

 

KG_2016_07_26_Veidivötn-7266045

 

 

RP_2016_07_26_Veiðivötn_133

 

 

RP_2016_07_26_Veiðivötn_135

 

 

RP_2016_07_26_Veiðivötn_136

 

 

RP_2016_07_26_Veiðivötn_156

 

 

KG_2016_07_26_Veidivötn-7266049

 

Ein Kommentar

  1. karl said:

    die bilder sind, wie immer, spitze.
    viele grüsse karl

    3. August 2016

Kommentare sind geschlossen.