Storchenkolonie Bitėnai

 

Bei dem Dorf Bitėnai macht der Nemunas eine große Schleife. Der Fluss bildet hier die Grenze zur russischen Exklave Kaliningrad. Das Außergewöhnliche an diesem Dorf sind seine Störche. Sie nisten nicht, wie überall sonst, auf Masten oder Türmen, sondern auf Bäumen. Und ungewöhnlicherweise nisten auch mehr als ein Paar in einem Baum. Insgesamt 23 Nester sollen es sein.

english:
Bitėnai Stork colony

Near the village of Bitėnai the Nemunas makes a large loop. The river here forms the border with the Russian exclave Kaliningrad. The unusual thing about this village is its storks. They do not nest on masts or towers, as everywhere else, but on trees. And unusually, more than one pair nest in one tree. There are said to be a total of 23 nests.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.