Sveafallen

In Degerfors, zwischen Örebro und dem großen Binnensee Vänern, liegt das kleine, sehr außergewöhnliche Naturschutzgebiet Sveafallen. Gegen Ende der Eiszeit war hier der Abfluss eines großen Sees. Der hat Gletschermühlen geschaffen, kreisrunde Löcher im Fels, die von rotierenden Steinen im Strudel des abfließenden Wassers „gemahlen“ wurden. Dies ist ein Schlüsselgebiet für die geologische Forschung. Uns beeindruckt vor Allem die urtümliche, märchenhafte Landschaft aus Findlingen und Wald mit teppichartigem Boden. Frau Rumkommer hat wieder Pilze gesammelt, verschiedene mit der Kamera und Steinpilze für die Knoblauchküche.

english:
In Degerfors, between Örebro and the large lake Vänern, lies the small, very unusual nature reserve Sveafallen. Towards the end of the ice age, there was the drain of a large lake. It has created glacier mills, circular holes in the rock, which were „ground“ by rotating stones in the vortex of the effluent. This is a key area for geological research. We are particularly impressed by the pristine, fabulous landscape of boulders and forest with carpet-like soil. Mrs. Roundgetter has collected mushrooms again, various with the camera and yellow boletus for the garlic kitchen.