Trujillo

 

In der Extremadura ist die Landschaft überwiegend relativ naturbelassen. Felsiger Grund lässt außer Weidewirtschaft kaum Landwirtschaft zu. Zwischen Eichen und Felsbrocken steht an vielen Stellen weißer Ginster.

english:
In Extremadura, the landscape is predominantly relatively natural. Rocky ground hardly allows agriculture except grazing. Between oaks and boulders white broom stands in many places.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besonders extrem felsig ist es westlich von Trujillo. Aus den vielen Steinen sind Mauern aufgeschichtet. Unterhalb der historischen Altstadt hat der Regen vom Vortag große Flächen in Blütenmeere verwandelt.

english:
Especially rocky it is west of Trujillo. From the many stones walls are piled up. Below the historic old town, the rain of the day before has turned large areas into seas of flowers.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.