Zu den Vicuñas

 

Wir wollen zu den Lagunas Miscanti y Miñiques, südöstlich des Salar de Atacama. Dafür haben wir am Ortsrand von Toconao auf einem Stellplatz mit Aussicht übernachtet. Über Socaire, das schon auf 3.250 m liegt, sind wir mal wieder sehr hoch in die Berge gefahren. Die letzten 7 km geht es auf einer Schotter- / Erdstraße in Serpentinen hinauf. Hier sehen wir alte Lavafelder, die langsam zerbröseln. Und dann begeistern uns einmal mehr Vicuñas, die hier oben grasen. Sie sind einfach zu niedlich, besonders natürlich ihre Jungtiere.

english:

To the Vicuñas

We want to go to the Lagunas Miscanti y Miñiques, southeast of the Salar de Atacama. For this, we spent the night on the outskirts of Toconao on a pitch with a view. Via Socaire, which is already at 3,250 m, we again drove very high into the mountains. The last 7 km are uphill on a gravel / earth road in serpentines. Here we see old lava fields that are slowly crumbling. And then we are thrilled once more by vicuñas grazing up here. They are just too cute, especially their young of course.

[Einklappen]

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Nach oben scrollen