An der Nera

 

Naturbelassene Bäche und Flüsse sind den wirtschaftlich optimierten Landschaften der hoch industrialisierten Länder kaum mehr zu finden. In Rumänien dagegen sind sie Normalität. Ein schönes Beispiel ist die Nera, ein Zufluss des Donaustausees. An ihrem Ufer haben wir nahe der Serbischen Grenze einen schönen Stellplatz. Und sobald am Morgen die Sonne heraus ist, erkunden wir die Umgebung auf einer kleinen Wanderung.

english:
At the Nera

Natural streams and rivers are hardly to be found in the economically optimised landscapes of the highly industrialised countries. In Romania, however, they are the norm. A beautiful example is the Nera, a tributary of the Danube reservoir. We have a nice pitch on its banks near the Serbian border. And as soon as the sun is out in the morning, we explore the surroundings on a short hike.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.