East Point

 

Beim Leuchtturm East Point haben wir mit Blick über die aufgewühlte See unsere Mittagspause gemacht. Als wir zur Weiterfahrt starten wollen, erscheint ein Fuchs auf dem Parkplatz. Alles andere als scheu, konzentriert er sich zunächst auf das Fahrzeug neben uns. Selbst der bellende Hund darin stört ihn nicht. Vermutlich hat er gelernt, dass er hier von Touristen gefüttert wird. Als er nebenan nichts bekommt, wendet er sich uns zu. Aber das Einzige, das Wildtiere bei uns bekommen, sind Portraits.

english:
At the East Point lighthouse we had our lunch break with a view over the troubled sea. When we are about to continue, a fox appears in the parking lot. Anything but shy, he first focuses on the vehicle next to us. Even the barking dog in it does not bother him. He probably learned that he is fed by tourists here. When he gets nothing next door, he turns to us. But the only thing wildlife gets from us are portraits.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Kommentar zu „East Point“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.