Montagnana

Wieviel Glück wir auf dieser Mittelitalien-Reise mit dem Wetter hatten, wird uns in Montagnana bewusst. Die Stadt in der Provinz Padua, südlich von Vicenza gelegen, ist mit einer der schönsten Stadtbefestigungen Europas umgeben. In dem fast zwei Kilometer langen Mauerring stehen 24 Türme. Vier Tore führen in die Festung, mit Brücken über den begrünten Wallgraben. Es regnet bei unserer Ankunft, also machen wir erstmal unsere Mittagspause. Doch danach regnet es immer heftiger und es stürmt auch noch. Dieser Ort ist aber so sehenswert, dass wir uns entschließen, trotz Regen einige Ansichten zu fotografieren. Zwischendurch flüchten wir immer wieder ins Womo, um die Kameras zu trocknen. Wir sprechen seitdem von unseren Unterwasserfotos.

english:
How lucky we were on this Central Italy trip with the weather becomes clear to us in Montagnana. The city in the province of Padua, located south of Vicenza, is surrounded by one of the most beautiful city fortifications in Europe. In the nearly two-kilometer-long wall ring stand 24 towers. Four gates lead to the fortress, with bridges over the green moat. It rains on our arrival, so we have our lunch break first. But then it rains heavy and it storms. But this place is so worth seeing that we decide to photograph some views despite the rain. In between, several times we flee into the camper to dry the cameras. We’re talking about our underwater photos ever since.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.