Nemunas bei Merkinė

 

Bei Merkinė fließt der Nemunas (die Memel) in einer großen Schleife vorbei. Wasserpflanzen blühen hier in unzähligen kleinen, weißen Blüten in Ufernähe. Nahbei erhebt sich der Burgberg von Merkinė, eigentlich nur ein steiler Hügel. Eine Burg gibt es hier nicht mehr, dennoch ist der Ort beliebt, auch für ein Picknick mit Wein. Von der Treppe und von oben hat man eine gute Aussicht auf den Ort und über den Nemunas, der hier eine Insel umfließt.

english:
Nemunas at Merkinė

At Merkinė the Nemunas flows in a large loop. Aquatic plants bloom here in countless small, white flowers near the shore. Nearby is the castle hill of Merkinė, actually just a steep hill. There is no longer a castle here, but the place is still popular, even for a picnic with wine. From the stairs and from above you have a good view of the town and over the Nemunas, which flows around an island here.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.