Peel Inlet

Entlang der südlichen Westküste Australiens erstreckt sich zwischen Perth und Bunbury eine Kette von Seen und Mündungsgebieten, zu dem auch Lake Clifton gehört. Peel Inlet, unmittelbar südlich Mandurah, ist eins der größten dieser Gewässer. Es ist als „Feuchtgebiet von internationaler Bedeutung“ eingestuft. Für Kormorane ist das offensichtlich ein gutes Revier. Auch Pelikane beobachten wir hier in großer Zahl.

english:
Along the southern west coast of Australia stretches between Perth and Bunbury a chain of lakes and estuaries, including Lake Clifton. Peel Inlet, just south of Mandurah, is one of the largest of these waters. It is classified as a „Wetland of International Importance“. For cormorants this is obviously a good area. We also observe pelicans here in large numbers.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.