Vesterålen pur

Am Ende der Straße, an der auch Sandvika liegt, finden wir in Atem beraubender Vesterålen-Landschaft den kleinen Fischerort Hovden. Schon am Ortseingang erregt der verschneite Friedhof vor dramatischem Himmel unsere Aufmerksamkeit. An der ausgedehnten Hafenmole jenseits des Ortes stehen mehrere Stellplätze für Wohnmobile in traumhafter Lage zwischen Meer und Felsen zu Verfügung. Auf einem Hügel oberhalb dieser Plätze steht sehr prominent eine Skulptur aus Baumstämmen.

english:
Vesterålen pure

At the end of the road, on which we passed Sandvika, we find the small fishing village Hovden in breath-taking Vesterålen landscape. Already at the beginning of the village, the snow-covered cemetery in front of dramatic sky draws our attention. At the extensive harbour mole several pitches for motorhomes are available in a fantastic location between the sea and the rocks. On a hill above these pitches stands very prominently a sculpture of tree trunks.

In the late evening, Mrs. Roundgetter again searches the sky for polar light. But, as can be seen, there is only darkness with snow in the foreground.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am späten Abend sucht Frau Rumkommer wieder den Himmel nach Polarlicht ab. Aber, wie man sieht, ist dort nur Dunkelheit mit Schnee im Vordergrund.