Wasserlichtkonzert

 

Mitten in Hamburg gibt es einen besonders schönen, sehr vielfältigen Park: Planten un Blomen (niederdeutsch für: Pflanzen und Blumen). Darin liegt in einer Senke der Parksee, umgeben von weitläufigen Rasenflächen und vielen Parkbänken (u.A. für das Publikum). Jedes Jahr vom 1. Mai bis 30. September finden hier täglich um 14, 16 und 18 Uhr Wasserspiele der Fontänen im See statt, an Sonn- und Feiertagen um 14 Uhr mit Musik untermalt.

Richtig grandios wird es abends beim Wasserlichtkonzert (Mai bis August: 22 Uhr, September: 21 Uhr). 30 Minuten spielen zwei Künstler live und synchron zu aufgezeichneter Musik: Eine(r) an den Reglern für die Wasserfontänen, der/die andere am „Lichtklavier“. Jeweils am Anfang und zur Mitte des Monats wird das Programm gewechselt. Der Eintritt ist frei. An einem lauen Frühsommerabend erleben wir, dass dieses Spektakel sehr gut besucht ist.

english:
Water light concert

In the middle of Hamburg there is a particularly beautiful, very diverse park: Planten un Blomen (Low German for: plants and flowers). Therein lies the park lake in a depression surrounded by extensive lawns and many park benches. Every year from May 1 to September 30, there are daily trick fountains in the lake at 14, 16 and 18 o’clock, on Sundays and holidays at 14 o’clock accompanied with music.

Really great it gets in the evening at the water light concert (May to August: 22 clock, September: 21 clock). For 30 minutes, two artists play live and in sync with recorded music: one on the controls of the water fountains, one on the „light piano“. The program will be changed at the beginning and middle of each month. Admission is free. On a mild early summer evening, we experience that this spectacle is very well attended.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.