Zahn der Zeit

Die Südküste von Snæfellsnes ist von schroffer Schönheit. Doch es geht noch mehr. Südlich des Snæfellsjökull ist der besonders bizarre Küstenabschnitt Þúfubjarg zugänglich gemacht. Dominiert wir er von den 75 m und 60 m hohen Lóndrangar. Es sind Überreste eines Vulkanschlots. Der Vulkan ist erodiert, nur diese Teile seines „Kerns“ stehen noch.

english:
Tooth of time

The south coast of Snæfellsnes is a rugged beauty. However, more is possible. South of the Snæfellsjökull the extraordinary bizarre coastal section Þúfubjarg is made accessable. It is dominated by the 75 m and 60 m high Lóndrangar. They are remains of a volcanic vent. The volcano is eroded, only these parts of its core are still standing.

KG_2016_06_08_Snaefellsnes_P6080066

 

 

KG_2016_06_08_Snaefellsnes_P6080086

 

 

KG_2016_06_08_Snaefellsnes_P6080090

 

 

KG_2016_06_08_Snaefellsnes_P6080070

 

 

KG_2016_06_08_Snaefellsnes_P6080067

 

 

KG_2016_06_08_Snaefellsnes_P6080099

 

 

RP_2016_06_08_Þúfubjarg_112

 

 

RP_2016_06_08_Þúfubjarg_109

 

1 Kommentar zu „Zahn der Zeit“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.